VCP Ingelfingen

Unsere Anfänge in Ingelfingen
1948 zieht Kurt Proppe nach Ingelfingen, um hier Arbeit zu finden. Er knüpft erste Kontakte zu Karl Leiser. 1951 kommt es zur Gründung der ersten Sippe mit sechs Mitgliedern unter der Leitung von Kurt Proppe. Sie nennen sich die "Adler".

Ehrenamt mit Ziel
Gruppenstunden mit Spiel und Spaß, Natur erleben und verstehen, in der Gruppe und auf Lagern Gemeinschaft, Lieder, Geschichten und neue Freunde kennen lernen und an den Aufgaben und Herausforderungen wachsen - dies sind Merkmale unserer Arbeit. Die Kinder können in einer Gemeinschaft mit Gleichaltrigen zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten reifen. Jeder darf kommen, ungeachtet seiner Herkunft oder Religion!

Wir freuen uns über jedes weitere Mitglied in unserer Mitte und laden hierzu herzlich ein!


Weitere Infos gibt es auf der eigenen Internetseite hier:
VCP Ingelfingen