Geistliche Heimat und versöhntes Miteinander – das Leitbild unserer Gemeinde

Wer sind wir? Wofür stehen wir? Was verbindet uns miteinander? Welche Ziele sind uns wichtig? Was gibt unserem Leben Inhalt und Sinn?

Es ist sicherlich wünschenswert und angebracht, wenn sich eine christliche Gemeinde klar bekennt, worauf es ihr ankommt. Und es ist gut, wenn die einzelnen Gemeindeglieder und vor allem die Mitarbeitenden Worte dafür haben, worauf ihr Engagement fußt.

Gerade als Evangelische oder Protestanten stehen wir in der Tradition, die durch das lateinische Verb protestari ausgedrückt wird: „öffentlich als Zeugen auftreten; öffentlich aussagen, laut verkünden." Oder wie es der Choraldichter Philipp Spitta formulierte: „Es gilt ein frei Geständnis in dieser unsrer Zeit, ein offenes Bekenntnis bei allem Widerstreit…" (EG 136, 4).

So entwickelte der Kirchengemeinderat am 17. Oktober 2009 auf einem Klausurtag den Entwurf zu einem Leitbild. Ausgehend von einer Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Situation wurde überlegt, was eine christliche Gemeinschaft charakterisiert und worauf wir speziell für unsere Gemeinde unser Augenmerk richten sollten. Der Leitbildentwurf wurde den Mitarbeitern aus den Gruppen und Kreisen am 20. November 2009, mit der Bitte um weitere Anregungen, zur Diskussion vorgelegt. Am 25. Juni 2010 machten wir uns im Mitarbeiterkreis zum Abschluss des Diskussionsprozesses Gedanken über die praktische Umsetzung unseres Leitbildes, das wir mit Leben erfüllen wollen. Es lautet folgendermaßen:

 

Jesus Christus ist der Herr seiner Gemeinde. Die persönliche Beziehung des Einzelnen zu Jesus bildet die Grundlage jeder christlichen Gemeinschaft.

Als Gemeinde Jesu Christi setzt sich die Evangelische Kirchengemeinde Ingelfingen zum Ziel, Heimat zu bieten, Menschen zum Glauben einzuladen und das geistliche Wachstum aller Gemeindeglieder zu fördern.

In der Gemeinde wollen wir ein versöhntes Miteinander leben, das geprägt ist von der Liebe Gottes.

 

 

Hier finden Sie den Vortrag des ersten Vorsitzenden der Kirchengemeinde, Herrn Paul Eppler, über das Leitbild und die Visionen der Evangelischen Kirchengemeinde Ingelfingen.